Internetredaktion          kaernten-osttirol@evang.at

Weitere wichtige Arbeitsbereiche der Diözese Kärnten-Osttirol

FACHINSPEKTOR FÜR DEN RELIGIONSUNTERRICHT AN HÖHEREN SCHULEN
Mag. Gerd HÜLSER
Italiener Straße 38
9500 Villach
Sprechstunden nach Vereinbarung
Tel.: 04242/24131-22
Mobil Tel.: 0699/18877204
Fax  04242/24131-31
E-Mail: gerd.huelser@evang.at

FACHINSPEKTORIN FÜR DEN RELIGIONSUNTERRICHT AN PFLICHTSCHULEN
RL Dipl. Päd. Maria Ebner
Italiener Straße 38
9500 Villach
Sprechstunden nach Vereinbarung
Tel.: 04242/24131-21
Mobil Tel.: 0699/18877203
Fax  04242/24131-31
E-Mail: maria.ebner@evang.at


MILITÄRPFARRER
Militäroberkurat Prof. Mag. Johannes Hülser
Dienststelle: Militärkommando Kärnten - Evang. Militärpfarre
Khevenhüllerkaserne
Feldkirchnerstr. 280
9020 Klagenfurt
Tel.: 050201-70 40141
Tel.: 0664/6221955
E-Mail: milkdok.evms@bmlv.gv.at

LEKTORENLEITERIN
Pfarrerin Seniorin Mag.a Dagmar Wagner-Rauca
E-Mail: seniorin@evang-unterhaus-millstaettersee.at

LEKTOREN
"Vom kirchlichen Amt wird gelehrt, dass niemand in der Kirche öffentlich lehren oder predigen oder die Sakramente reichen soll ohne ordnungsgemäße Berufung."
Augsburger Bekenntnis (1530), Artikel 14
In der evangelischen Kirche werden Menschen mit unterschiedlichen Ausbildungswegen ordnungsgemäß berufen. Die einen werden nach Theologiestudium und Vikariat zum geistlichen Amt als Pfarrerin und Pfarrer berufen. Die anderen absolvieren Lektorenkurse und erwerben damit als Laien eine theologische Grundbefähigung. Aufbauende Kurse bilden dann Stück für Stück die Grundlage für die Wortverkündung (Selbstverfassen von Predigten) und Sakramentsverwaltung (Taufe und Abendmahl) als auch für Beerdigungen und Trauungen.

Pfarrerinnen und Pfarrer sowie Lektorinnen und Lektoren feiern in gleicher Weise Gottesdienste und tragen zur Buntheit und Vielfalt unserer Gemeinden bei. Äußerlich erkennbar sind Pfarrerinnen und Pfarrer überigens am hochgeschlossenen Talar mit Beffchen, unsere Lektorinnen und Lektoren am Talar mit V- oder Rundausschnitt ohne Beffchen. (Text aus dem Gemeindebrief "Treffpunkt" der Johanneskirche Klagenfurt)

Nach der Gemeindevertretungswahl im Frühjahr 2018 steht 2018 auch die (Wieder)Bestellung der Lektorinnen und Lektoren der Gemeinden durch das neu gewählte Presbyterium für einen neue Periode von sechs Jahren an. Durch die Begrenzung des Lektorendienstes auf die sechsjährige Amtszeit des Presbyteriums werde dieser Dienst „ernster genommen“, sagte dazu Bischof i.R. Mag. Herwig Sturm. Sturm hielt fest, im Gegensatz zu PfarrerInnen habe der Lektor eine „eingeschränkte Beauftragung“, die auf eine Pfarrgemeinde bezogen sei.

Die Amtszeit eines Lektors gilt bis zu einem halben Jahr nach Ende der jeweiligen Amtsperiode des Presbyteriums, das ihn berufen hat. Das neu gewählte Presbyterium hat über eine Erneuerung der Bestellung, die durch den Superintendenten erfolgt, zu entscheiden. 


UMWELTBEAUFTRAGTE 
Mag.a Almut Starzacher
Tel.: 0676/6408881
E-Mail: almutstar@gmx.at

SEELSORGE FÜR LGBTIQ*
Pfarrerin Dipl. Theol. Adél Dávid
Paul-Gerhardt-Str. 17
9020 Klagenfurt a.W.
Tel.: 0463/43348
Mobil Tel.: 0699/18877214
E-Mail: adel.david@evang.at         

SEKTENREFERAT
Mag. Gerd Hülser
Italiener Straße 38
9500 Villach
Tel.: 0699/18877204
E-Mail: gerd.huelser@evang.at

© 2013 by Evangelische Kirche Kärnten-Osttirol
concept&design: ilab crossmedia